Start der Projektwebseite EvA – Entwicklung von Agroforstsystemen

Die Webseite zum Projekt EvA (Entwicklung von Agroforstsystemen) ist nun gelauncht.

Im Projekt EvA geht es darum, ein Zukunftskonzept für Hanglagen in Mittelgebirgsregionen zu entwickeln. Diese Lagen sind aufgrund der Steigung und des Bodens nur schwierig bis gar nicht rentabel zu bewirtschaften. Die zunehmende Trockenheit des Klimawandels verschärft diesen Umstand. Dabei braucht es die extensive Bewirtschaftung durch die Landwirte, um diese hoch biodiversen Offenlandschaften zu erhalten. Andernfalls würden die Flächen verbuschen und zu Wald werden.

In Odernheim am Glan entwickeln wir deshalb einen Pilotstandort. Durch ein spezielles Agrarholzsystem (Keyline-Agroforstsystem) soll sich das Mikroklima verbessern bzw. mehr Wasser auf den Hängen und im Boden gehalten werden, um die Auswirkungen von Trockenheit zu verringern. Zusätzlich soll durch ein angepasstes Weidesystem mit Futterhecken der Stress der Grasnarbe reduziert bzw. besser verteilt werden.

Zur Homepage

  Scroll to Top