MUNTER – Eine hervorragende Strategie zur Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel!

Honigbiene auf einer Blüte der Durchwachsenen Silphie auf dem landwirtschaftlichen Betrieb von Réne Blum
Honigbiene auf einer Blüte der Durchwachsenen Silphie auf dem landwirtschaftlichen Betrieb von Réne Blum

In der aktuellen Ausgabe der B&B Agrar-Die Zeitschrift für Bildung und Beratung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hat MUNTER die einmalige Chance die Leser*innen darauf aufmerksam zu machen, dass die notwendigen Anpassungsstrategien der Landwirtschaft an den Klimawandel gezielt mit den Leistungen für Klimaschutz und für die Daseinsvorsorge verbunden werden können. Die im Projekt MUNTER entwickelten Mehrnutzungssysteme wie Agrarholz oder die Durchwachsenden Silphie als erosionsmindernde Energiepflanzen erfreuen sich einem steigenden Interesse. Vor allem freut sich das Projektteam über die steigende Akzeptanz von innovativen Ackerkulturen in der landwirtschaftlichen Praxis.

Den vollständigen Artikel „Mehrwert für Landwirtschaft und Natur“ von F. Wagener und C. Bentkamp finden Sie unter folgenden Links:

Download PDF

https://www.bildungsserveragrar.de/zeitschrift-bub-agrar/

Mehr zum Projekt unter: https://munter.stoffstrom.org/

  Scroll to Top